• Hallertauer Volksbank neuer Nachwuchstrikotsponsor Nachdem die beiden Trikotsätze der Schülermannschaft inzwischen in die Jahre gekommen waren, mussten zwingend 2 neue Trikotsätze(Heim/Auswärts) beschafft werden. Die Hallertauer Volksbank eG , die bereits seit Jahren unsere Bambiniturniere unterstützt, erklärte sich sofortbereit, die ne...
  • 1 Jahr Nachwuchsliveticker Erfahrungen und Weiterentwicklungen Anfangs war nur angedacht Ergebnisse, die per SMS an eine Internetadresse geschickt wurden, auf der Homepage zu veröffentlichen.Da die SMS einem bestimmten Format entsprechen mussten, war diese Methode nicht sehr komfortabel. Sebastian Leitner  investierte sehr viel Zeit den Liv...
  • Nachwuchsspieler aller Altersklassen gesucht Wir suchen laufend Nachwuchsspieler (Jungen & Mädchen) aller Altersklassen (Jahrgang 2007 und älter) Wir bieten ein mehrwöchiges "Probetraining" mit Ausrüstungsverleih ! Kommt einfach zu einem Training ins Eisstadion Pfaffenhofen und informiert Euch bei den dort anwesenden Betreuern. weitere I...

1 Jahr Nachwuchsliveticker

Erfahrungen und Weiterentwicklungen

Anfangs war nur angedacht Ergebnisse, die per SMS an eine Internetadresse geschickt wurden, auf der Homepage zu veröffentlichen.
Da die SMS einem bestimmten Format entsprechen mussten, war diese Methode nicht sehr komfortabel. Sebastian Leitner  investierte sehr viel Zeit den Liveticker auf das jetzige Niveau zu bringen. Erst war "nur" die Eingabe über den Webbrowser eines PC's oder Smartphones möglich. In der Zwischenzeit wurde von Basti eine App für Iphone/Ipad entwickelt, die im Apple store unter folgendem Link erhältlich ist.

http://itunes.apple.com/us/app/iliveticker/id552324984?l=de&ls=1&mt=8

Ein paar statistische Fakten:

  • Der Quellcode umfasst inzwischen 38743 Zeilen.
  • Die App wurde in der Zwischenzeit bereits 150x heruntergeladen
  • 50 Personen benutzen die App regelmäßig

 Auch die Eingaben für Tickerer wurde laufend verbessert. Erst wurden die kompletten Spielerkader mit Bild hinterlegt, Torschützen, Assistenten, Überzahl/Unterzahl alle möglichen Strafzeiten sind per Drop-Down komfortabel auszuwählen, damit die Beobachter bestmöglich über die Vorgänge informiert sind. 


Die Arbeit trägt, wie Auswertungen ergeben haben, Früchte. Seit der Veröffentlichung des Tickers beobachten 26,4 Teilnehmer die Spiele der Kinder und Jugendlichen des EC Pfaffenhofen.

Vielen Dank Basti, für dieses, im Nachwuchsbereich, wohl einzigartige Homepagefeature.
Der Dank gilt auch den Freiwilligen, die bei den Spielen die Eingaben für den Ticker erledigen, damit alle "Daheimgebliebenen" auf dem Laufenden bleiben.

 

 

 


Eingabeformular des Webbrowsers